09.05.01 14:09 Uhr
 981
 

Verhütungsmittel zum Aufkleben

Laut einer US Studie sind Verhütungsmittel in Pflasterform wirksamer als Mittel zum Schlucken.

Die Wirkung von Pflaster und Pille ist zwar fast identisch, jedoch vergessen Frauen das Pflaster deutlich weniger zu benutzen, als die Pille einzunehmen.

Die Anwendung ist folgendermassen : 3 Wochen lang 1x pro Woche aufkleben.
Selbst beim Schwimmen kann das Pflaster getragen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ruhm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Verhütung
Quelle: www.pressetext.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Depressionen können für ein krankes Herz sorgen
Mindesthaltbarkeitsdatum - was bedeutet das wirklich?
Russland: Gesundheitsministerium will Rauchen komplett verbieten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stasi-Vorwürfe: Rücktritt des Berliner Baustaatssekretärs Andrej Holm
Rechte im EU-Parlament sperrt nicht genehme Medien vom Fraktionskongress aus
Laut Ex ist Schauspielerin Uma Thurman psychisch krank


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?