09.05.01 13:42 Uhr
 43
 

EU will Tabakwerbeverbot beschliessen

Auf Initiative von EU-Verbraucherkommissar David Byrne soll die EU-Kommission bereits zu Monatsende eine neue Verbotsrichtlinie für Tabakwerbung beschliessen.

Mit der neuen Richtlinie sollen die Beschwerden der Tabakindustrie berücksichtigt werden. Sie hatte gegen die alte Verordnung von 1998 vor dem Europäischen Gerichtshof geklagt.

Im Oktober letzten Jahres wurde die Richtlinie vom EuGH aufgehoben, da das Werbeverbot als Hemmung für den Handel gewertet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vivan
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Tabak
Quelle: www.wundv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor
Begünstigung von Mitarbeitern: EU-Ausschuss rügt Martin Schulz
Philippinischer Präsident beschimpft EU-Politiker als "Hurensöhne"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

53-Jähriger wegen Internethetze gegen Flüchtlinge zu Gefängnis verurteilt
Dresden: Nordafrikaner randalierte in Supermarkt - Fünf Verletzte
Der Bachelor: Arme Finalistin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?