09.05.01 13:18 Uhr
 80
 

Ferrari-Präsident will Minister werden - Motorfreunde hoch erfreut

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo wird als Minister ins Amt erhoben, falls sein Freund Silvio Berlusconi (Oppositionschef) am Sonntag die Parlamentswahlen gewinnt.

Dazu Berlusconi: 'Montezemolo ist ein alter Freund, sein Beitritt in unser neues Kabinett wird viele Italiener freuen. Es gibt Phasen im Leben, die Änderungen fordern und ich glaube, dass Montezemolo einen dieser Momente erlebt'.

Montezemolo weiß allerdings noch nicht genau, ob er den Posten als Minister annehmen wird. Der 51-jährige wird allerdings laut Freunden darüber nachdenken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Motor, Ferrari, Minister
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?