09.05.01 12:36 Uhr
 48
 

Organisationen wollen Marilyn Mansons Auftritt verhindern

Sein erstes Konzert nach dem Massaker an einer Schule in Littleton im US-Bundestaat Colorado wird von heftigen Protesten zahlreicher Organisationen überschattet. Er soll im Rahmen der Ozzfestival-Tournee auftreten.

Anstatt die Verfügbarkeit von Waffen zu kritisieren, sahen Politiker in dem Künstler Marilyn Manson den Hauptschuldigen, da dieser in seine Songs zu solchen Aktionen aufrufen würde.

Der Verein 'Citizens for Peace and Respect' hat ein mehrstufiges Schema entworfen, mit dem der Veranstalter überzeugt und der Auftritt des Schockrockers verhindert werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: carlos-brutalos
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Auftritt, Organ, Organisation, Marilyn Manson
Quelle: www.visions.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marilyn Manson köpft Donald-Trump-Lookalike in neuestem Video
Wes Borland: Marilyn Manson muss mehr auf seinen Körper aufpassen
Marilyn Manson als Auftragskiller in Thriller "Let Me Make You a Martyr"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marilyn Manson köpft Donald-Trump-Lookalike in neuestem Video
Wes Borland: Marilyn Manson muss mehr auf seinen Körper aufpassen
Marilyn Manson als Auftragskiller in Thriller "Let Me Make You a Martyr"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?