09.05.01 12:23 Uhr
 32
 

Uwe Ochsenknecht findet deutschen Fußball todlangweilig

Und wieder einmal bekommt die deutsche Nationalmannschaft keine Lorbeeren für ihre Leistungen. Auch Schauspieler Uwe Ochsenknecht, kann sich mit dem von ihnen gezeigten Fußball nicht anfreunden.

In einem Interview mit 'TV Today' gibt er auch einen Grund an, wieso er so negativ denkt. 'Die Deutschen spielen anders als die Südländer - todlangweilig.'


Die Lust sich ein Fußball-Spiel der deutschen Mannschaft anzusehen ist ihm gänzlich vergangen und somit kommen die Jungs eher selten in den Genuss, dass Ochsenknecht einem Spiel zusieht, denn dafür müssten sie häufiger super spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Deutsch, Uwe Ochsenknecht
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?