09.05.01 12:17 Uhr
 1
 

Tellabs kooperiert mit Ericsson

Der Telekommunikations-Ausrüster Tellabs hat mit Ericsson einen mehrjährigen Vertrag geschlossen, der den Aufbau eines 3G-Netzwerks vorsieht.

Mit dem Netzwerk wird somit über ein Mobiltelefon der dritten Generation der high-speed Zugang zu Geschäftsnetzwerken, dem Internet und Multimedia-Datenkommunikation unterstützt. Ericsson wird dabei die FOCUS SDH-Systeme von Tellabs vermarkten und verkaufen.

Das FOCUS-System wird in das mobile Netzwerk von Ericsson als eine Erweiterung des mobilen Transportsystems integriert, das die MartisDXX Managed Access-Lösungen von Tellabs verwendet. Diese Erweiterung wird die für ein 3G-Netzwerk nötige Bandbreite liefern und Betreibern dabei helfen, den Datenverkehr zu überwachen, zu kontrollieren und zu steuern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ericsson
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?