09.05.01 11:56 Uhr
 158
 

Fotos von Kylie Minogue - Schadensersatz gegen einen Milliardär

Wie schon bei ShortNews berichtet, sind sexy Fotos von Kylie Minogue im Internet aufgetaucht.

Nun ist aber Kylie mächtig böse und verklagt den reichsten Mann Australiens auf Schadenersatz, so berichtet zumindest die Zeitschrift 'Financial Review'.

Die Bilder waren laut Kylie Minogue lediglich nur für ein Preisausschreiben gedacht, Packer allerdings hatte die Bilder für eine Parfüm-Werbung in seiner Zeitschrift 'Cleo' benutzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Foto, Schaden, Schadensersatz, Milliardär, Kylie Minogue
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kylie Minogue gewinnt Rechtsstreit gegen Kylie Jenner um Marke "Kylie"
Kylie Minogue löst Verlobung wegen angeblicher Untreue ihres jungen Freundes
"Liebe ist Liebe": Ohne Homo-Ehe will Kylie Minogue in Australien nicht heiraten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kylie Minogue gewinnt Rechtsstreit gegen Kylie Jenner um Marke "Kylie"
Kylie Minogue löst Verlobung wegen angeblicher Untreue ihres jungen Freundes
"Liebe ist Liebe": Ohne Homo-Ehe will Kylie Minogue in Australien nicht heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?