09.05.01 11:20 Uhr
 58
 

Die Kellys werden ihr Schloss nicht los

Schloss Gymnich, seit 1998 das Domizil der Kelly Family, wurde von ihnen seinerzeit für 12 Millionen Mark gekauft. Mittlerweile steht das Schloss seit Herbst 2000 wieder zum Verkauf und die populären Bewohner sind schon alle ausgezogen.

Allerdings scheint die Nachfrage an Käufern eher gering zu sein. Denn der stolze Verkaufspreis von 15 Millionen DM ist wohl doch etwas überhöht. Selbst Michael Schumacher konnte sich bisher nicht dazu entschließen, den Kellys das Schloss abzukaufen.


WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schloss
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit
Erfolgsserie "Stranger Things" beruht auf Verschwörungstheorie über echten Ort
Iran soll für "Game of Thrones"-Hack verantwortlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit
Abtreibungsgegner zeigen Ärztin wegen "Werbung" für Schwangerschaftsabbrüche an
Erfolgsserie "Stranger Things" beruht auf Verschwörungstheorie über echten Ort


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?