09.05.01 11:03 Uhr
 76
 

Prozess gegen 15-jährigen Vietnamesen wegen Nazi-Mord

Im vergangenen Dezember hat der 15-jährige Vietnamese Thung eine Auseinandersetzung mit Faschisten gehabt. Dabei wurde ein 20-jähriger Nazi getötet und ein anderer schwer verletzt. Dem Streit ging ein rechter Übergriff auf Thungs Familie am Weihnachtsmarkt voraus.

Am 15.5. beginnen die Gerichtsverhandlungen im Bautzener Landgericht.

Antirassistische Bündnisse rufen daher zu einer Solidaritätskundgebung am 15.5. um 8 Uhr in Bautzen auf. Ihre Forderung ist die sofortige Freilassung Thung´s aus der U-Haft und statt dessen ein Prozess gegen die Tat am Weihnachtsmarkt.


WebReporter: carlos-brutalos
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Prozess, Mord, Nazi
Quelle: www.nadir.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?