09.05.01 09:55 Uhr
 940
 

Wieder Preiserhöhung bei E-Plus Prepaid Handys

Der Mobilfunkanbieter E-Plus hat wiederum, nachdem es erst vor einigen Wochen Preiserhöhungen gab, die Preise der Prepaid-Pakete angehoben.

Das Nokia 3210 kostet jetzt 349 DM und das Nokia 3310 kostet sogar 399 DM. Doch es bleiben Sim-Lock Handys.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neothehacker2k
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Handy, Preiserhöhung, E-Plus, Prepaid
Quelle: www.telecom-channel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Commerzbank-Studie sind Wohnungen und Häuser zehn Prozent zu teuer
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
Deutschlands größter Baukonzern Hochtief würde Mauer zu Mexiko bauen wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht