09.05.01 08:07 Uhr
 25
 

Indianer kämpfen für ihre Rechte

Sie wollen gegen die Beschneidung ihrer Rechte protestieren. Ein Gesetzentwurf sieht eine begrenzte Autonomie vor.

Dadurch dürften die Indianer nicht im vollen Umfang Land besitzen und die Rohstoffe nutzen.

In Mexiko Stadt soll deswegen am kommenden Montag eine Demonstration stattfinden. Nicht nur Indianer, sondern auch andere Organisationen unterstützen diese Protestaktion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cutty
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Recht, Indianer
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus