08.05.01 21:05 Uhr
 945
 

Wenn Sie Bertelsmann-CDs kaufen, dürfen Sie weiter "napstern"

Wenn Sie Bertelsmann-Kunde sind, wird Ihnen gestattet, auch die MP3-Dateien der Musiktauschbörse Napster downzuladen. Ab Herbst soll dieses System in Kraft treten, bis dahin will der Konzern von der Plattenindustrie die Lizenzen erhalten.

Der E-Commerce-Group-Leiter des Bertelsmann-Konzerns teilte im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen mit, dass somit auch die Musikstücke wahrscheinlich nicht mehr von User zu User gegeben werden, sondern von einem Zentral-Computer geladen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bertelsmann
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?