08.05.01 19:43 Uhr
 189
 

Prostituierte können bald ihre Freier auf Lohnzahlungen verklagen

Prostitution soll nach Angaben von SPD und Bündnis 90/Die Grünen bald völlig legal sein. Die Frauen können dann sogar ihre Freier auf Zahlung ihres Lohnes verklagen.

Der Gesetzentwurf sieht außerdem vor, dass sie wie ein normaler Arbeiter sozial-und krankenversichert werden.

Bordelle und ähnlich Einrichtungen sollen somit auch nicht mehr behelligt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gitta
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Prostituierte, Freier
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Verteidigungsbudget um 54 Milliarden Dollar anheben
Merkel-Satz: "Das Volk ist jeder der hier lebt." empört nicht nur die AfD.
Neuseeland setzt auf Migranten statt drogenkonsumierender Einheimischer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Verteidigungsbudget um 54 Milliarden Dollar anheben
Merkel-Satz: "Das Volk ist jeder der hier lebt." empört nicht nur die AfD.
Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?