08.05.01 19:04 Uhr
 303
 

Cheats für über 3.000 Spiele in einem Programm

Das gibt es nicht? Doch, zumindest, wenn man der Quelle glauben schenken kann. 'Cheatbook' nennt sich das gute Stück und es soll Cheats für mehr als 3.000 Spiele beinhalten.

Bei der Menge der Spiele, die unterstützt werden, sollen nicht nur bekannte, sondern auch unbekannte Spiele und deren Cheats vorhanden sein.

Damit man immer die besten Cheats hat, enthält das Programm auch einen Editor, mit dem man eigene Cheats einfügen und eigene Datenblätter anlegen kann.
Cheatbook ist Freeware und läuft auf allen gängigen Windows Systemen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hierro
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Programm, Cheat
Quelle: www.gamerspool.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sigmar Gabriel: Wir haben kein Linksterrorismus-Problem in Deutschland
Australien: Junge deutsche Auswanderin wird vermisst
Spanien: Touristen nehmen für Selfies Delphinbaby aus Meer - Es stirbt danach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?