08.05.01 19:04 Uhr
 93
 

Gerhard-Schroeder.de jetzt in SPD-Hand

Wie im Dezember bei SN berichtet, wurde die Domain http://www.gerhard-schroeder.de von der Jungen Union für Forderungen an die Bundesregierung missbraucht. Dieses Kapitel des Domaingrabbings hat heute ein Ende gefunden.

Die Domain steht seit heute beim DENIC als durch den SPD-Parteivorstand konnektiert. Der Streit um die Domain hatte seinerzeit sogar zu einem heftigen Briefwechsel zwischen den jeweiligen Generalsekretären geführt.

Die Domain ist zwar jetzt in den Händen derer, welche am meisten einen Anspruch darauf hätten, gehostet wird der Namen aber momentan noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: realsky
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Hand
Quelle: www.frankfurter-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?