08.05.01 18:59 Uhr
 195
 

Frauen reagieren bei leichten Stößen instinktiv besser

Nicolas Vibert und sein Team haben herausgefunden, dass Frauen bei leichten Stößen ,im Auto z.B. bei einem Unfall, instinktiv besser reagieren.

Die Frauen versteifen sich und nehmen den Stoß besser auf.Männer hingegen lassen den Kopf oft bis zu 30° herumfallen.Vibert testete dies so, bei freiwilligen Testpersonen lies er die Augen verbinden und gab ihnen leichte Stöße.

Daher kommt es auch, dass Frauen bei Unfällen öfter Schleudertraumata erleiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Malte01
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, Stoß
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimischer Feuersalamander von tödlicher Pilzerkrankung bedroht
Müllproblem-Lösung? Forscherin entdeckt aus Zufall eine Raupe, die Plastik frisst
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?