08.05.01 18:02 Uhr
 16
 

Friedhof geschändet

Im polnischen Auschwitz haben Unbekannte einen jüdischen Friedhof geschändet. Sie warfen 39 Grabsteine um und schmierten antisemitische Sprüche auf eine Wand.

In einem ähnlichen Fall wurde ein Täter zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Friedhof
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?