08.05.01 17:44 Uhr
 11
 

Fünen : Ein Märchenpass

Die Geburtstadt des Dichters Hans-Christian Andersen bieten Touristen einen 'Märchenpass' an. Enthalten ist freie Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel, und natürlich gratis Eintritt zu Attraktionen in der Hauptstadt von Fünen.

U.a. kann man das Hans-Christian Andersen Museum sowie sein Kindheitshaus, das märchenhafte Kinderkulturhaus 'Feuerzeug', das Museum für Fotokunst, oder auch das Archäologiemuseum gratis besuchen.

Kostenlose Teilnahme an Rathaus- und Stadtrundgängen sowie umsonst schwimmen in Frei – und Hallenbädern gehört ebenfalls zum Preis. Ein 24-Stunden-Pass kostet etwa 22 Mark, der 48-Stunden-Pass 32,50 Mark. Alles dazu auf: http://www.odenseturist.dk


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lysana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Märchen
Quelle: www.schwarzaufweiss.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?