08.05.01 17:33 Uhr
 0
 

MetLife konnte seinen Gewinn leicht steigern

Die MetLife Inc. konnte im ersten Quartal ihr Operationsergebnis um 1 Prozent steigern. Der Gewinn vor einmaligen Ausgaben stieg von 379 Mio. Dollar oder 48 Cents im Vorjahreszeitraum je Aktie auf 384 Mio. Dollar oder 49 Cents pro Aktie.

Nach einer Gewinnwarnung im März verringerten Analysten ihre Gewinnschätzungen um 5 Cents auf durchschnittlich 47 Cents je Aktie.

Die Erträge aus Venture Capital und Hedge Fonds konnten die schwachen Zahlen von anderen Fonds und die hohen Schadensforderungen von Sturmschäden ausgleichen. Die Erträge wurden zur Hälfte von dem Bereich Lebensversicherungen und Sparprodukte erwirtschaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?