08.05.01 15:15 Uhr
 3.656
 

Der Kursk Untergang - Ursache für die Katastrophe gelüftet

Die Ursache für das U-Boot Unglück scheint nach Angaben des ZDFs herausgefunden zu sein. Wie die Nachrichtensendung berichtete soll die Kursk wegen einem defekten Torpedos gesunken sein.

Aus dem defekten Torpedo sei ein hochexplosives Gas ausgeströmt, das eine Explosion hervorrief. Die Explosion hat danach eine ganze Reihe von anderen Torpedoexplosionen ausgelöst.

Man hat noch versucht den defekten Torpedo aus der Kursk zu schießen, was aber scheiterte.
Bei den Angaben stützt sich das ZDF auf eine Aussage eines Mitglieds der russischen Untersuchungskommission.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kay007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Katastrophe, Ursache, Untergang
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?