08.05.01 15:15 Uhr
 3.656
 

Der Kursk Untergang - Ursache für die Katastrophe gelüftet

Die Ursache für das U-Boot Unglück scheint nach Angaben des ZDFs herausgefunden zu sein. Wie die Nachrichtensendung berichtete soll die Kursk wegen einem defekten Torpedos gesunken sein.

Aus dem defekten Torpedo sei ein hochexplosives Gas ausgeströmt, das eine Explosion hervorrief. Die Explosion hat danach eine ganze Reihe von anderen Torpedoexplosionen ausgelöst.

Man hat noch versucht den defekten Torpedo aus der Kursk zu schießen, was aber scheiterte.
Bei den Angaben stützt sich das ZDF auf eine Aussage eines Mitglieds der russischen Untersuchungskommission.


WebReporter: kay007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Katastrophe, Ursache, Untergang
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Bayern: Brutaler Vergewaltiger nach fast dreißig Jahren gefasst
Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?