08.05.01 15:13 Uhr
 11
 

"Jahrhundertausstellung" wird in Moritzburg eröffnet

Am 12. Mai wird in Moritzburg die Ausstellung 'Jahrhundertausstellung' eröffnet. Bis 5. August wird diese Schau zu besichtigen sein.

Von etwa 100 Künstlern werden 188 Exponate wie Bilder, Zeichnungen oder Graphiken ausgestellt, die die Umgebung wie Teich- und Kleinkuppenlandschaft zum Inhalt haben.

Ausstellungsorte in Moritzburg sind unter anderem die Käthe-Kollwitz-Gedächtnisstätte und das Künstleratelier Karl Timmler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Jahrhundert, Moritzburg
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt
Alltäglicher Antisemitismus in Frankfurt - Wenn "Jude" als Schimpfwort gilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?