08.05.01 15:01 Uhr
 2.753
 

Teac senkt Preise für 16-fach-Brenner

Wie nun bekannt wurde senkte der CD-Brenner Hersteller seine Preise für das 'CD-W516E' Modell.

Ab Juli soll der 16-fach-Brenner für 450 Mark statt 500 Mark in den Läden erhältlich sein. Teac ist damit der 'billigste' Hersteller der zu diesem Preis einen 16-fach-Brenner verkauft.

Der CD-Schreiber ist mit einem 2 MByte Cache ausgestattet, und arbeitet mit der 'Write-Proof'-Technik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?