08.05.01 13:00 Uhr
 34
 

6600 Menschen ergriffen die Flucht

6600 Menschen flüchteten anfangs Mai aus Mazedonien. Sie flüchteten hauptsächlich weil sie Angst hatten vor einer Ausweiterung der bewaffneten Konflikts.

Hauptsächlich waren es Frauen, Kinder und ältere Männer


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hucky8
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mensch, Flucht, Fluch
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr schickt Leopard 2 und Marder an Ostflanke
US-Regierung treibt Abschiebungen von illegalen Einwanderern voran
Personalnachschub für Bundeswehr wegen neuer Bedrohungen und wachsenden Aufgaben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?