08.05.01 12:53 Uhr
 13
 

Vorbereitungen für nächsten Atomtransport laufen bereits

Am 15. Mai wird ein Zug mit Brennelementen das AKW Brunsbüttel verlassen und quer durch Hamburg in Richtung Maschen fahren.

Umweltschützer und grüne Politiker protestieren und kündigen Gleisbesetzungen an.

Laut eines HEW-Sprechers sei die Strahlung an den Gleisen ein tausendstel von der eines Mallorca-Fluges.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PrimeEvil
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Vorbereitung
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?