08.05.01 12:01 Uhr
 665
 

McVeigh: Einer von drei Henkern wird den Tod herbeiführen

Abgeschirmt von den Zeugen der Hinrichtung werden drei Henker McVeigh in den Tod schicken. Nur er hat Sicht auf diese drei Männer, welche sich in einem Nebenraum der Todeskammer befinden.

Insgesamt werden McVeigh drei Infusionen verabreicht: die Erste ist eine Salzlösung und soll Reaktionen durch Allergien verhindern. Die Zweite besteht aus Barbituraten und soll McVeigh den Schlaf bringen.

Die letzte enthält ein tödliches Gift mit dem Namen Pavulon. Sie wird letztendlich zum Herzstillstand führen. Wer von den drei Henkern den Tod herbeiführt ist nicht ersichtlich, da alle gemeinsam auf einen Knopf drücken-nur eine löst die Infusion aus


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?