08.05.01 00:50 Uhr
 55
 

Benimm-Unterricht für Rapper

Der amerikanische Pädagoge
Angelo Ellerbee will rüden Rappern
Manieren beibringen - und das für
einen stolzes Honorar: 500 DM
verlangt er pro Unterrichtsstunde.

Sein Ziel: 'Ich erkläre ihnen, was ihre
Eltern vergessen haben, auf den
Weg zu geben'.

Und so sollen die jugendlichen
Rapper dann doch noch lernen, wie
man sich bei Tisch benimmt und
Damen in den Mantel hilft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Rapper, Unterricht
Quelle: www.20minuten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?