08.05.01 00:12 Uhr
 1.257
 

Web.de's 012er Nummer sorgt für Ärger

Das, was web.de als 'innovativen Dienst' anpries, ist gar nicht so neu. Die mit 012 beginnenden Nummern gibt es laut Regulierungsbehörde schon seit 1999, auch wurden schon vier Firmen-Lizenzen dafür erteilt - web.de ist also nicht der erste Anbieter.

Die Regulierungsbehörde ist auch sauer darüber, dass web.de die Rufnummer als Ortsvorwahl mit lebenslanger Gültigkeit ausgibt. Weder gehöre die 01212 dem Unternehmen, noch sei dieser Dienst bei der Nummer gar nicht vorgesehen.


WebReporter: palermo1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Web, Ärger, Nummer
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?