07.05.01 23:27 Uhr
 17
 

Zwiespältige Reaktionen bei tänzerischer Uraufführung

Zwei verschiedene Balletts zu je sechs Tänzerinnen - die Einen von der Berliner Staatsoper, die Anderen von der französischen Aix-en-Provence gaben unter der Choregrafie von Angelin Prelojcaj eine tänzerische Premiere.

Die Musik stammte von Igor Strawinsky, Dirigent war Daniel Barenboim.
Unterschiedliche Reaktionen des Publikums gab es allerdings nach der Vorstellung.

Während der Dirigent Daniel Barenboim mit Jubelrufen bedacht wurde, waren für Choreograf Angelin Prelojcaj die Buh-Rufe umso lauter.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Reaktion
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?