07.05.01 22:35 Uhr
 18
 

Zu wenig Deutsche studieren

Laut Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft(GEW) fehlen Deutschland im Jahr 2010 ca. 250.000 Akademiker.

Gründe sind unter anderem die geringe Abiturientenzahl Deutschland (28%).
Die Bildungspolitik hat also, nach Stange, Mitarbeiterin der GEW, versagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: laurinr
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen
Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?