07.05.01 19:45 Uhr
 13
 

Aus Industrie mach Spaß - Ruhrgebiet zweckentfremdet Industrieanlagen

Die 'Nacht der Industriekultur' findet vom 26. auf den 27. Mai im Ruhrgebiet statt. Es nehmen u.a Bochum, Dortmund, Duisburg, Oberhausen oder Essen teil.

Idee ist dabei, gewöhnliche Industrieanlagen für diese Nacht als Veranstaltungsorte zu nutzen. So wird u.a. eine Potter-Lesung im Schloss Oberhausen angeboten.

Oder aber man kann sich Alphornklänge im Gasometer anhören sowie im Industriemuseum swingen.
Interessierte können für 122 DM in Oberhausen übernachten. Inklusive ist auch der Bus-Transfer sowie ein Imbiss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Aus, Industrie, Spaß, Ruhrgebiet
Quelle: themen.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben
NRW: Umstrittene Englisch-Prüfung mit nuschelndem Prinz Harry zurückgezogen
Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?