07.05.01 19:38 Uhr
 16
 

Warum Bodo Illgner nicht mit Real Madrid nach München reist

Bodo Illgner hat wohl die schlimmste Saison seines Lebens hinter sich. Seit eineinviertel Jahren spielte er kein Spiel mehr für die Madrilenen, hinter Casillas und Sanchez ist der Ex-DFB-Keeper nur noch die Nummer drei in Madrids Tor.

Da er Angst hat, in seinem Heimatland unangenehme Fragen bezüglich seinen Leistungen gestellt zu bekommen, wird er gleich in Madrid bleiben. Bei den Königlichen ist es sonst üblich, dass bei Finale und Halbfinale der gesamte Kader mitfährt.

In Spanien wird ihm vorgeworfen, er sei ein Einzelgänger und habe keinen Teamgeist.


WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: München, Real Madrid, Madrid, Real
Quelle: www.sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?