07.05.01 19:20 Uhr
 6
 

Alkoholisierter Bankräuber gefasst

Ein 42-jähriger Bankräuber hat in der Nähe von Leverkusen eine Bankangestellte als Geisel genommen und ist mit ihr geflüchtet.

Nachdem er sich sicher fühlte und daraufhin die unversehrte Geisel freiließ, wurde er von der Polizei gefasst.
Die Beute konnte von der Polizei sichergestellt werden.

Durch die Hilfe eines Kollegen der Geisel, der den Bankräuber verfolgte, konnte die Polizei über seine Aufenthaltsräume während der Flucht informiert werden.
Nach Angaben der Polizei sei der Täter alkoholisiert gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Widus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alkohol, Bankräuber
Quelle: www.weltamsonntag.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?