07.05.01 19:26 Uhr
 16
 

Parfüm - Nun schon so teuer, dass man es klaut

Vor kurzem war in Hof einem Pärchen das Parfüm im Wert von 100 DM zu teuer, so dass sie es stahlen. Als sie merkten, dass ihnen ein Detektiv folgte, versuchten sie das Parfüm wieder zurückzustellen.
Folge: Hausverbot.

Ähnlich erging es zwei Männern aus Kasachstan, die Parfum im Wert von 174 DM mitgehen ließen.


WebReporter: PsychoBonbon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Parfüm
Quelle: www.frankenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben
Dresden: Drogenlabor in Mehrfamilienhaus explodiert - Zwei Schwerverletzte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?