07.05.01 18:37 Uhr
 8
 

Met@box will nicht auf die Internet-World

Trotz Internet-World Werbefahne mit der Aufforderung zu einem Besuch von Met@box, hat das Unternehmen kurzfristig seinen Auftritt auf dieser Messe abgesagt.

Laut Pressesprecherin Frau Schaper, hat das Management kurzfristig die Präsenz auf der von 15. bis 17. Mai statt findenden Messe als uninteressant eingestuft. Als Grund führte sie den mangelnden Besuch von Großkunden an, an welchen das Hildesheimer Unternehmen ausschließlich interessiert sei.

Heute verliert die Aktie 3,3% auf 1,45 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, World
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Milliarden Dosen verkauft: Red Bull mit Rekordumsatz
Donald Trump stoppt den Import von Zitronen aus Argentinien
Kündigungswelle bei Microsoft: Auch ein Publikumsliebling von Events betroffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar: "Toni Erdmann" als bester fremdsprachiger Film nominiert
Braunschweig: Mitarbeiterin zeigte 300 Asyl-Sozialbetrüger an - Entlassung
Fußball: Ronaldo könnte bald heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?