07.05.01 18:37 Uhr
 8
 

Met@box will nicht auf die Internet-World

Trotz Internet-World Werbefahne mit der Aufforderung zu einem Besuch von Met@box, hat das Unternehmen kurzfristig seinen Auftritt auf dieser Messe abgesagt.

Laut Pressesprecherin Frau Schaper, hat das Management kurzfristig die Präsenz auf der von 15. bis 17. Mai statt findenden Messe als uninteressant eingestuft. Als Grund führte sie den mangelnden Besuch von Großkunden an, an welchen das Hildesheimer Unternehmen ausschließlich interessiert sei.

Heute verliert die Aktie 3,3% auf 1,45 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, World
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich
Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?