07.05.01 17:18 Uhr
 51
 

Kohl-Sohn heiratet in der Türkei - ohne Hannelore Kohl

Peter Kohl, Sohn des Ex-Kanzlers Helmut Kohl, heiratet am 28. Mai im 'Ciragan'-Hotel am Ufer des Bosporus seine türkische Lebensgefährtin Elig Sözen.

Das Fest in dem Hotel, das eines der teuersten in der Türkei ist, wird nach türkischer Tradition über mehrere Tage dauern. Helmut Kohl mußte zuvor den Brautvater um Erlaubnis bitten, damit sein Sohn dessen Tochter heiraten darf.

Die Mutter von Peter Kohl, Hannelore, kann den Feierlichkeiten nicht beiwohnen: Sie leidet an einer seltenen Krankheit, einer Lichtallergie. Das Brautpaar hat sie daher schon vorab in Ludwigshafen besucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PilleBille
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Türkei, Sohn, Türke
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?