07.05.01 15:08 Uhr
 7.082
 

Neuerungen bei Napster Version 10 machen Befürchtungen der User wahr

Wie Shortnews bereits berichtete gibt es die Napster Software seit kurzem in der Version 10.

Wie jetzt bekannt wurde, sind die Befürchtungen wahr geworden.
Napster Version 10 hat jetzt die sogenannte 'Fingerabdruck' Technologie integriert.

Diese Technik kann die MP3 Files und deren Herkunft genau identifizieren.So will man Napster verbessern.
Außerdem soll, wie bereits berichtet, die Übertragungsqualität verbessert worden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Version, User, Neuerung, Befürchtung
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach
Al-Kuds-Tag in Berlin. Das Stelldichein der Judenhasser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?