07.05.01 14:49 Uhr
 16
 

Banken schließen immer mehr Filialen

Wie die Bundesbank mitteilte, nimmt das Filialnetz der Banken immer mehr ab. So gab es 2000 3% weniger Banken als noch ein Jahr zuvor oder, anders ausgedrückt, 1100 Filialen weniger.

Die meisten Anlaufstellen für ihre Kunden bieten immer noch Sparkassen und die Genossenschaftsbanken - ihr Netz macht 75% aller Banken aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: palermo1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Filiale
Quelle: www.weltamsonntag.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaften erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?