07.05.01 13:33 Uhr
 1.842
 

Neuregelung beim Führerschein Klasse 3 in Sicht

War es bisher so, dass jene Führerscheine, welche vor dem 01.01.1999 gemacht wurden, zur Benutzung von kleineren LKW's und größeren Wohnmobilen berechtigten, so könnte dies bald anders werden.

Die EU plant, für den Bereich der 3,5 bis 7,5 Tonner eine altersgebundene Prüfung der Fahrtüchtigkeit einzuführen. Deutschland geht hier zur Zeit eine Sonderregelung.

Laut EU-Richtlinie muß jeder über 60 Jahren diesen Test machen. Der ADAC hingegen möchte die Altersgrenze gern auf 65 heben um die Berufskraftfahrer zu entlasten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Führerschein, Klasse, Führer
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?