07.05.01 13:33 Uhr
 1.842
 

Neuregelung beim Führerschein Klasse 3 in Sicht

War es bisher so, dass jene Führerscheine, welche vor dem 01.01.1999 gemacht wurden, zur Benutzung von kleineren LKW's und größeren Wohnmobilen berechtigten, so könnte dies bald anders werden.

Die EU plant, für den Bereich der 3,5 bis 7,5 Tonner eine altersgebundene Prüfung der Fahrtüchtigkeit einzuführen. Deutschland geht hier zur Zeit eine Sonderregelung.

Laut EU-Richtlinie muß jeder über 60 Jahren diesen Test machen. Der ADAC hingegen möchte die Altersgrenze gern auf 65 heben um die Berufskraftfahrer zu entlasten.


WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Führerschein, Klasse, Führer
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?