07.05.01 13:29 Uhr
 726
 

Wer diese Zeitung abonniert, dem wird Beerdigung bezahlt

Mit einem fast schon nach 'schwarzem Humor' klingenden Angebot macht die südafrikanische Zeitung 'The Star' auf sich aufmerksam. Der Hintergrund ist aber ernster als es zunächst scheint.

Durch die verheerende Aids-Epedemie im Lande werden Trauerfeiern für die meisten Südafrikaner unbezahlbar. Deshalb übernimmt die Zeitung die Kosten für die Bestattung und Trauerfeier (4500 Mark).

Bedingung, ist ein Abonnement, daß auf Lebenszeit abgeschlossen werden muss. Außerdem dürfen die Leser, die dieses Angebot annehmen nicht älter als 65 Jahre alt sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Zeitung, Beerdigung
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tritte ins Gesicht - Ausländerin von "deutschen Patrioten"ins Krankenhaus getreten
Deutsche: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen:
Dortmund: Südländisch aussehender Jugendlicher schlug Frau brutal zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?