07.05.01 11:27 Uhr
 44
 

Dresden-Tage in L.A.

Los Angeles wird 3 Wochen im September ganz im Zeichen der sächsischen Landeshauptstadt Dresden stehen. Veranstalter in L.A. sind die Los Angeles Opera sowie 2 Institute (Max-Kade und Goethe).

Highlights werden mit Sicherheit die Oper 'Lohengrin' sowie die Porzellanausstellung vom 12. bis 23.9. im Max-Kade Institut.
Die Wagner-Oper 'Lohengrin' wird dabei von Maximilian Schell inszeniert.

Des weiteren wird ein weiterer Inbegriff Dresdens präsent sein. Ute Selbig von der Semperoper gibt am 26.9. ein Konzert in Los Angeles.
Außerdem werden verschiedene prämierte Filme gezeigt, um Dresden den Menschen dort nahe zu bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Dresden
Quelle: www.dnn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden
"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?