07.05.01 09:04 Uhr
 836
 

Gegenwind unserer Sonne spaltet Kometen

Der derzeit auf der Südhalbkugel nur durch ein Fernglas zu beobachtende Komet C/2001 A2 hat sich geteilt. Dies wurde am 30.4. von Carl Hergenrother beobachtet.

Er konnte sehen, wie plötzlich aus einem hellen Punkt deren zwei entstanden. Verantwortlich dafür ist der Druck der Sonnenstrahlung.

Der Komet ist zur Zeit auf einer Reise ins Innere unseres Sonnensystems. Mit ein wenig Glück ist es möglich, dass wir ihn Ende Juni mit bloßem Auge sehen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Komet, Gegenwind
Quelle: www.spektrum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt
Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne
BGH: Potsdamer Gericht muss Sicherungsverwahrung für Kindsmörder erneut prüfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?