07.05.01 08:07 Uhr
 1
 

OHB erhöht Anteil an Telematic Solutions SpA

Die OHB Teledata AG hat zur Fortführung der eingeschlagenen Internationalisierungsstrategie im Rahmen einer Kapitalerhöhung ihre bisherige Beteiligung von 24% an der Telematic Solutions SpA, Mailand auf 51% erhöht. Die restlichen 49% der Aktien werden von der Carlo Gavazzi Space SpA, Mailand, gehalten. Die Kapitalerhöhung beträgt 1,5 Mio. Euro.

Es wurde eine Unternehmensbewertung von dem 0,8-fachen des in 2001 erwarteten Umsatzes zugrundegelegt, auf der Planung von 2002 ergibt sich ein Wert von 0,4. Wie OHB weiter mitteilte, hat die Telematic Solutions das Geschäftsjahr 2000 mit Gewinn abgeschlossen und plant signifikante Gewinnsteigerungen in den Folgejahren.

Wie OHB weiter mitteilte, konnte sich das Unternehmen vor Kurzem gegen renommierte Wettbewerber einen Auftrag in Höhe von 1,0 Mio. Euro zur Gewährleistung der Sicherheit des nächsten G8 Treffens im Juli 2001 in Genua erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anteil
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim
Siebziger Jahre: VW kooperierte mit brasilianischer Militärdiktatur
Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?