07.05.01 06:49 Uhr
 6
 

IRA-Bombenanschlag in London

20 Jahre ist ein ranghoher IRA Mann nun tot, da häufen sich auf einmal Bombenanschläge in Londoner Postfilialen.

Nach dem zweiten Terrorakt in drei Wochen geht die Polizei von der 'wahren IRA' als verantwortliche Organisation aus.

Die Täter sind jedoch noch unbekannt. Bei dem Anschlag wurden mehrere Menschen verletzt, jedoch niemand lebensgefährlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: carlos-brutalos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: London, Bombe
Quelle: cgi.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Medien bezeichnen Donald Trump als "diplomatischen Anfänger"
Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?