07.05.01 00:28 Uhr
 44
 

Kölner Straßenstrich zieht um

Die Kölner Stadtverwaltung hat zwei neue Standorte für den Straßenstrich im Auge. Das letzte Wort über den endgültigen Standort ist noch nicht gefallen, nur eines ist sicher: Der Straßenstrich wird die Kölner Innenstadt verlassen.

Zur Auswahl stehen bisher ein ausgedienter Sportplatz und ein kleiner Parkplatz.


Die Geschäftsführerin des
Sozialdienstes katholischer Frauen, Monika Kleine, weist darauf hin, dass 'Eine Verlegung des Straßenstrichs ... nur mit Zustimmung der betroffenen Frauen sowie der Gewährleistung ihrer Sicherheit' stattfinden kann.


WebReporter: ximaer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Straße, Straßenstrich
Quelle: www.20minuten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Finanzministerium: Geschachere um Wolfgang Schäubles Ministerposten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?