06.05.01 22:24 Uhr
 51
 

Elektronische Ausschankkontrolle soll Barkeeper überwachen

Die Firma Vitallink hat eine Flaschentülle entwickelt, mit der es möglich ist, die genaue Ausschankmenge eines beliebigen Getränks an der Bar elektronisch zu registrieren und die Inventur zu erleichtern.

Diese 3-Dollar-Tülle, mit der Bezeichnung 'Plug ´N Pour' ist mit Hilfe eines Microchips in der Lage, den Ausschank der Spirituose aus Abfüllzeit und Viskosität präzise zu berechnen und per Telemetrie dem Empfänger im Umkreis vom 15 Mtr. zu übertragen

Was den Barbesitzer zur besseren Kontrolle des Umsatzes erfreut, stösst beim Barkeeper eher auf Ablehnung: Im Bewusstsein der ständigen Kontrolle, kommt schon ein leichtes 'Big-Brother-Feeling' hoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ritch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Elektro, Barkeeper
Quelle: www.pressetext.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt
Umfrage: Sex-Roboter-Revolution wird kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen
Fußball: Siegloser FC Köln trainiert nun mit bohnenförmigen Bällen
Piccadilly Circus: Gigantische Werbetafel soll Passanten ausspionieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?