06.05.01 18:43 Uhr
 31
 

Ausschreitungen von Hooligans - Ex-DDR Coach wurde verletzt

Bei der Australischen Meisterschaft attackierten Hooligans die Gastmannschaft.
Beim 0:0 der Melbourne Knights gegen Perth Glory wurde dabei der ehemalige DDR-Coach und jetzige Perth Glory Coach Bernd Stange verletzt.

Bernd Stange wurde von den Hooligans getreten und geschlagen ,dabei zog er sich Prellungen und blaue Flecken am Oberschenkel zu.
Er wurde dabei verletzt als er seinem Teamkollegen Bobby Despotovski schützen wollte.

Bobby Despotovski erlitt Gesichtsverletzungen.
Erst in der Kabine waren die Spieler und Stange vor den Hooligans sicher.
Der Glory Spieler Craig Deans sagte dazu:'Niemand soll so etwas erleben müssen.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Ex, DDR, Ausschreitung, Hooligan
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?