06.05.01 17:52 Uhr
 68
 

Der Fall eines Boxweltmeisters - Haus und Frau weg - Jetzt vor Gericht

Der ehemalige Weltmeister Jeff Harding steht jetzt vor Gericht. Grund dafür sind unter anderem Bedrohung seiner Ex-Frau und seiner beiden Töchter und eine Geiselnahme dieser.

Hintergrund der Geschichte ist, dass Harding von seiner Frau verlassen wurde und diese, nach seinen Angaben, sein komplettes Vermögen mit sich nahm.

Bis zum Ausgang des Prozesses wird der Ex-Boxchamp weiter in Haft bleiben.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Gericht, Fall, Haus
Quelle: dailytelegraph.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball: Nationalspielerin beklagt - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?