06.05.01 15:49 Uhr
 169
 

Entführung von deutschem Star - nur PR-Gag

Kürzlich gab es Aufregung um angebliche Entführungsgerüchte um Michelle. Die deutsche Song-Contest Teilnehmerin soll ja mehrere Drohbriefe erhalten haben.

Nun erklärte ihr Manager, dass dies alles nur ein PR-Gag sei. Immerhin hätte dies ja auch bei Russel Crowe geklappt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Huppl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Star, Entführung, PR, Gag
Quelle: app01.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Madonna hält drastische Anti-Trump-Rede bei Demo
Ex-Liebhaber von George Michael: "Er war beim Sex immer auf Drogen"
Leitungswasser in Til Schweigers Restaurant kostet 4,20 Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Gesundheit: Jeden Tag Honigwasser trinken hilft beim Abnehmen
Deutscher Jagdverband spricht sich für Katzensteuer aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?