06.05.01 15:20 Uhr
 329
 

Das Rauchen im Bett und seine fatale Folge

Die Feuerwehr machte einen grausamen Fund nach Löscharbeiten in Neuss.
Hausbewohner der Bergheimer Straße hatten mitten in der Nacht die Feuerwehr alarmiert, weil aus einer Wohnung Flammen rausschlugen.

Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle und entdeckte in der völlig ausgebrannten Wohnung eine Tote im Bett.
Die Polizei vermutet, dass die 59-jährige Mieterin beim Rauchen eingeschlafen sein muß.

Der durch den Brand entstandene Schaden wird auf 50.000 Mark beziffert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ORDU
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rauch, Folge, Bett, Rauchen
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?