06.05.01 15:05 Uhr
 11
 

Kriegserklärung an die Freischärler - EU ist besorgt

Die EU äußert sich besorgt über die
Situation in Mazedonien.

Die gewaltsamen
Auseinandersetzungen zwischen
dem mazedonischen Militär und den
albanischen
Rebellen hatten in den letzten Tagen
massiv zugenommen.

Morgen werden der EU-Außenpolitik-
Beauftragte Javier Solana und
NATO-Generalsekretär George
Robertson zur Klärung der Lage in
Mazedonien eintreffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Krieg
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen